Pentax: Kamera mit Drehdisplay

WorkspaceZubehör

Die optische und elektronische Einheit der Kamera sind lediglich mit einem kleinen Steg verbunden. Das Display kann so beliebig gedreht werden, was Selbstporträts und Aufnahmen aus unüblichen Positionen vereinfacht.

Die Pentax Optio X ist mit Abemssungen von 112 x 54 x 18 Millimetern handlich und kompakt. Sie nimmt Bilder mit 5 Millionen Pixeln auf und verfügt über einen optischen 3fach-Zoom. Das 2 Zoll große TFT zur Bildkontrolle befindet sich auf einem um 270 Grad drehbaren Teil der Kamera. So hat der Anwender das Display bei Selbstaufnahmen und ungewöhnlichen Aufnahmewinkeln immer gut im Blick.

Die Kamera besitzt 14 MByte internen Speicher und einen Steckplatz für SD-Karten. Sie soll ab Oktober für 449 Euro verfügbar sein. (dd)

Weitere Infos:

Pentax

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen