1&1 Webhosting 5.0
Aufgefrischt

Allgemein

Mit neuen Angeboten und Features bringt 1&1 frischen Wind in seine Webhosting-Pakete.

Testbericht

1&1 Webhosting 5.0

Pünktlich zum Sommeranfang präsentiert 1&1 seine neuen Webhosting-Pakete. Neben neuen Produktnamen und Angeboten steht auch ein erweiterter Support zur Verfügung und die Admin-Oberfläche wurde aktualisiert.

Passend zum jeweiligen Bedarf hat 1&1 seine Angebote für Web-Auftritte nun in vier Bereiche gegliedert: 1&1-Domains richtet sich primär an Einsteiger, die sich kostengünstig eine eigene Domain sichern wollen. 1&1-Hosting bringt alles für den eigenen Web-Auftritt mit. 1&1-Server beinhaltet die dedizierten Server und 1&1-Shops die Mietshops.

Auch an dem beiliegenden Software-Bundle hat der Montabaurer Webhoster gearbeitet: So erhält man nun auch Dreamweaver MX als Web-Editor dazu.

Das 1&1-Control-Center präsentiert sich in komplett neuem Gewand. Und das Facelifting ist durchaus gelungen man findet sich auf Anhieb zurecht. Der Support steht ab sofort 24 Stunden am Tag unter einer 01805er-Rufnummer für Fragen rund um die Webpräsenz zur Verfügung. Zusätzliche Kosten entstehen keine mehr.

Fazit. Die neuen Webhosting-Angebote können auf ganzer Linie überzeugen. Jedoch hätte 1&1 im Zuge seiner Umstellung ruhig noch etwas mehr an der Preisschraube drehen können.


Auf einen Blick

1&1 Webhosting 5.0

Positiv:
– sehr gelungene Admin-Oberfläche
– praktisches Software-Bundle

Negativ:
– es gibt günstigere Angebote


Info:

Vertrieb:
1&1

Preis: ab 0,29 Euro pro Monat (je nach Ausstattung)