Microsoft veröffentlicht komplette Fehlerbehebungsliste zum XP-Service Pack 2

CloudServerSicherheitSicherheitsmanagement

Nach all den Meldungen, nicht alle Programme würden einwandfrei mit dem SP2 laufen, ergreift Microsoft die Initiative und zeigt in einer langen Liste die Arbeit, die im SP2 steckt.

“Seht her, so viel haben wir für Euch getan” will Microoft offenbar mit seiner Veröffentlichung sagen. Ganze 870 Fehlerbeseitigungen sind seit Erscheinen von Windows XP aufgetreten; alle bisherigen Bugfixes sind Bestandteil des SP2 – selbst die, die schon im SP1 enthalten sind.

In einem Knowledge-Base-Artikel listet Microsoft alle Programmfehler auf und gibt detaillierte Informationen zu den einzelnen Bugs. Neben neu entdeckten Fehlerbehebungen finden sich auch zahlreiche frühere Patches, die bereits in SP1 enthalten waren, in den monatlichen Security-Updates oder “außer der Reihe” veröffentlicht wurden. (mk)

Weitere Infos:

MS-Knowledge-Base-Artikel rund um SP2

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen