GMX: Freemail jetzt mit 1 GByte Speicher

SoftwareZusammenarbeit

Nun hat auch GMX den Speicherplatz seines Mail-Angebots aufgestockt, auf bis zu 10 GByte in den kostenpflichtigen Accounts.

Nutzer von GMX Freemail haben neuerdings ein sattes GByte Speicher für ihre Mails und Dateien zur Verfügung. Zudem werden nun alte Nachrichten nicht mehr nach 30 Tagen gelöscht, sondern unbegrenzt gelagert.

Gleichzeitig werden auch die Kapazitäten der kostenpflichtigen Accounts erhöht: Bei Promail (2,99 Euro im Monat) stehen nun 5 GByte und bei Topmail (4,99 Euro im Monat) gleich 10 GByte bereit. (dd)

Weitere Infos:

GMX

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen