Kaspersky: Sicherheits-Software für den PDA

SicherheitSicherheitsmanagementSoftware

Der Sicherheitsspezialist hat die Version 5.0 seines Produktes “Security für PDA” vorgestellt. Neu hinzugekommen ist unter anderem eine Verschlüsselungsfunktion.

Die Anti-Viren-Komponente von Kaspersky Security für PDA basiert auf der Engine von Kaspersky Anti-Virus, die speziell an die Betriebssysteme Pocket PC 2003 und Palm OS 5.0 angepasst worden ist. Sie kontrolliert alle potenziellen Virenquellen und analysiert den Hauptspeicher sowie Speichererweiterungskarten. Ein Modul lädt aktuelle Virensignaturen automatisch auf den Handheld.

Im Vergleich zur Vorgängerversion umfasst das neue Release auch eine Funktion zur Verschlüsselung, um den unautorisierten Zugriff auf Daten zu verhindern. So können beispielsweise versteckte Verzeichnisse mit verschlüsselten Daten erstellt werden. Unter Palm OS wurde diese Funktion als Blockiermodus für den gesamten PDA realisiert, wobei zum Freischalten ein Passwort verlangt wird. Zeitgleich mit der Blockierung werden sämtliche Daten verschlüsselt.

Kaspersky Security für PDA 5.0 ist ab sofort für 19,95 Euro verfügbar. (dd)

Weitere Infos:

Kaspersky

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen