MMS per PC versenden

MobileSoftware

AVM hat eine kostenlose Software vorgestellt, mit der sich Bilder, Texte und Töne mit dem PC per MMS verschicken lassen.

Die Software Fritz!mms setzt allerdings eine AVM ISDN-Karte oder TK-Anlage voraus. Das Programm besteht aus einem Sende- und Empfangsmodul, dem MMS-Editor und einem Journal. Nach dem Programmstart kann sofort die erste MMS verschickt werden, da bereits alle für den MMS-Dienst erforderlichen Einstellungen vorgenommen sind.

Im Editor können die MMS mit beliebigen Texten, Tönen und Bildern erstellt werden und auch mehrere Seiten lang sein. Im Unterschied zum Mobiltelefon geht dies mit Maus und Tastatur am PC deutlich komfortabler. (dd)

Weitere Infos:

AVM

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen