BenQ: Double-Layer-DVD-Brenner mit 16fach-Speed

Data & StorageKomponentenStorageWorkspace

Die Zahl der Hersteller mit Brennern für Double-Layer-Technik wächst. Die Leistung auch: BenQ stellt nun einen 16fach-Dual-Brenner vor.

Der erste verfügbare interne 16fach-DVD-Brenner mit Double-Layer-Technik kommt vom taiwanischen Hersteller BenQ. Ab Ende August sind die ersten Geräte für 149 Euro erhältlich, gab BenQ Deutschland heute in Hamburg bekannt.

Der BenQ DW1620 beschreibt DVD+R und DVD-R Medien in rund sechs Minuten (16x). DVD+RW und DVD-RW Medien brennt er mit 4facher und DVD+R DL mit 2,4facher Geschwindigkeit. CD-R-Rohlinge werden mit maximal 40fachem und CD-RWs mit 24fachem Tempo beschrieben. CDs und DVDs beschreibt er mit 40facher beziehungsweise 16facher Geschwindigkeit.

Die Qualität des Brennvorgangs wird während des Brennens regelmäßig überprüft, der Laser gegebenenfalls nachjustiert. Mitgeliefert werden die Programme “Book Type Management” (das für bessere Kompatibilität zu den meisten CD-Playern sorgen soll) und “QVideo 2.0” (das Videos direkt von einer Kamera auf die DVD schreibt).

Schon Anfang August soll der reine Double-Layer-Leser DW1610 im Handel sein, Ohne Brennfunktion kostet das ansonsten baugleiche Gerät gerade mal 20 Euro weniger als der Brenner. (mk)

Weitere Infos:

BenQ

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen