Smartphone von E-Plus

MobileSmartphoneWorkspaceZubehör

Nach T-Mobile, O2 und Vodafone nimmt auch E-Plus ein PDA-Smartphone ins Angebot auf.

Das QTEK 2020 nutzt Microsoft Pocket PC 2003 und ermöglicht dadurch den Zugriff auf die Pocket-Versionen von Microsoft Outlook, Excel und Word. Es bringt ein 320 x 240 Pixel großes Display mit und verfügt über eine integrierte Digitalkamera. Zudem sind auch MP3- und Video-Player an Bord. An Speicher stehen 64 MByte zur Verfügung sowie ein Steckplatz für MMC-Karten.

Das Triband-Handy gelangt per GPRS ins Internet. Per Bluetooth und Infrarot kommuniziert es mit anderen Geräten.

E-Plus verkauft das QTEK 2020 für 379,90 Euro. Zur Standardausstattung gehören USB-Dockingstation und Stereo-Headset. (dd)

Weitere Infos:

E-Plus

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen