Internet-Tool: Internet Download Manager 4.01
Datensauger

Software

Anwender, die regelmäßig große Dateimengen laden, sollten zum Internet Download Manager 4.01 greifen. Die Komfortfunktionen sind herausragend. Was das Tool noch auszeichnet, erfahren Sie im Testbericht.

Testbericht

Internet-Tool: Internet Download Manager 4.01

Unterbrochenen Datenübertragungen von Web- und FTP-Servern beugt Internet Download Manager (IDM) 4.01 vor. Neben deren Wiederaufnahme (Resuming) beherrscht das Tool alle gängigen Funktionen: Der Anwender kann Downloads pausieren, zeitgesteuert ausführen und in eine Warteschlange einreihen. Für Übersicht sorgt die integrierte Passwortverwaltung.

Auch der Betrieb hinter einer Firewall oder via Proxy ist einfach zu konfigurieren. Falls vom Server unterstützt, stellt das Tool bis zu 16 Simultanverbindungen her und erhöht so die Geschwindigkeit. Im Test zeigen sich aber nur begrenzte Unterschiede. Das Überspielen einer 209-MByte-Datei via Q-DSL Home 1000 dauert mit dem Tool 30 Minuten, ohne diese Hilfe aber nur 29 Sekunden länger.

FAZIT: Anwender, die regelmäßig große Dateimengen laden, profitieren von den Komfortfunktionen des Tools. Der Geschwindigkeitsvorteil ist jedoch nur minimal.


Testergebnis

Internet-Tool: Internet Download Manager 4.01

Hersteller : Tonec
Produktname: Internet Download Manager 4.01

Internet :
Tonec Homepage

Preis: 24 Euro (Aktuelle Software im
testticker.de-Softwareshop
)

Das ist neu
– Segmentierung auf bis zu 16 Verbindungen
– Firewall- und Proxy-Unterstützung
– Zusammenarbeit mit gängigen Browsern
– Download von Dateien größer 4 Gbyte

Systemvoraussetzungen
Betriebssysteme : Windows 95/98/Me/NT/2000/XP
Prozessor, Speicher: Pentium/166, 128 Mbyte


Gesamtwertung: gut

Leistung (50 %): befriedigend
Ausstattung (30 %): sehr gut
Bedienung (20 %): gut