Pagepro 1300W
Konica Minolta Laserdrucker

DruckerKomponentenWorkspace

Das Gehäuse des mit 195 Euro preisgünstigsten Geräts im Test steckt selbst voller Design-Mängel. So hängt die Klappe zum Auffangen der bedruckten Blätter an einer dünnen Plastikführung fast eine Sollbruchstelle.

Testbericht

Pagepro 1300W

Das Gehäuse des mit 195 Euro preisgünstigsten Geräts im Test steckt selbst voller Design-Mängel. So hängt die Klappe zum Auffangen der bedruckten Blätter an einer dünnen Plastikführung fast eine Sollbruchstelle. Beim Grafikdruck bildet der Pagepro 1300W feine Details nicht ab, der Textdruck ist alltagstauglich.

PC Direkt Wertung: gut

Preis: 137 Euro
Aktuelle Preise:
Preisvergleich


Testergebnis

Pagepro 1300W

Druckkosten (%): 74,1
Druckqualität (%): 63,8
Geschwindigkeit (%): 83,3
Ausstattung (%): 58,9
Ergonomie (%): 76,3
Service (%): 86,1

Druckprinzip: Laser
Druckgeschwindigkeit: 16 Seiten/min
Arbeitsspeicher installiert: 8 MByte
Arbeitsspeicher maximal: 8 MByte
Physikalische Auflösung: 1200×1200 dpi
Maximales Papiergewicht: 163 g/m2
Kapazität Papierzufuhr: 150 Blatt
Optionale Papierzuführung: nein
Duplexeinheit: nein
LC-Display: nein

USB (1.1) / (2.0) Hi-Speed: ja/nein
Parallel:
ja
Netzwerkanschluss: nein
Lebensdauer Toner: 6000
Preis pro Toner: 110 Euro

Homebetrieb: 75%

Officebetrieb:
74%
Bewertung: 75%

PC Direkt Wertung: gut

Preis: 137 Euro
Aktuelle Preise:
Preisvergleich