Neues Smartphone von Sony Ericsson

MobileSmartphoneWorkspaceZubehör

Mit dem P910 stellt Sony Ericsson eine Symbian-Smartphone mit Mini-Tastatur, Kamera und Bluetooth vor.

Um Mails und Textnachrichten bequem eingeben zu können, bringt das P910 neben dem üblichen Touchscreen und einem Bedienrädchen (Jog-Dial) auch eine ausklappbare Tastatur mit. Die üblichen PDA-Funktionen wie Adress- und Terminverwaltung sind ebenso an Bord wie Mail-Client und Browser (Opera).

An Speicher stehen dem Anwender 64 MByte zur Verfügung; dazu kommt ein Memory Stick Duo mit 32 MByte, den Sony Ericsson mitliefert.

Das Triband-Gerät synchronisiert seine Daten per USB, Infrarot und Bluetooth; ins Internet gelangt es über GRPS. Zur weiteren Ausstattung zählen Digitalkamera und Java-Unterstützung.

Sony Ericsson will das P910 im dritten Quartal 2004 zu einem noch nicht feststehenden Preis auf den Markt bringen. (dd)

Weitere Infos:

Sony Ericsson

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen