Laserdrucker Lexmark E220
Lexmark mit hohem Seitenpreis

DruckerKomponentenWorkspace

Größtes Manko des Druckers ist der hohe Seitenpreis mit 3,7 Cent. Die Druckgeschwindigkeit ist mit 1:10 Minuten für 20 Textseiten gut.

Testbericht

Laserdrucker Lexmark E220

Größtes Manko des Druckers ist der hohe Seitenpreis mit 3,7 Cent. Die Druckgeschwindigkeit ist mit 1:10 Minuten für 20 Textseiten gut. Da der E220 weder mit Druck-
qualität noch mit Austattung punkten kann, muss er sich mit der niedrigsten Wertung im Test begnügen.

PC Direkt Wertung: gut

Preis: 219 Euro
Aktuelle Preise:
Preisvergleich


Testergebnis

Laserdrucker Lexmark E220

Druckkosten (%): 53,9
Druckqualität (%): 70
Geschwindigkeit (%): 80,8
Ausstattung (%): 80
Ergonomie (%): 77,2
Service (%): 84,8

Druckprinzip: Laser
Druckgeschwindigkeit: 17 Seiten/min
Arbeitsspeicher installiert: 8 MByte
Arbeitsspeicher maximal: 72 MByte
Physikalische Auflösung: 600 x 600 dpi
Maximales Papiergewicht: 163 g/m2
Kapazität Papierzufuhr: 150 Blatt
Optionale Papierzuführung: ja
Duplexeinheit: nein
LC-Display: nein

USB (1.1) / (2.0) Hi-Speed: ja/nein
Parallel: ja
Netzwerkanschluss: nein, optional
Lebensdauer Toner: 2500
Preis pro Toner: 75 Euro


Homebetrieb:
72%
Officebetrieb: 71%
Bewertung: 72%

PC Direkt Wertung: gut

Preis:
219 Euro
Aktuelle Preise:
Preisvergleich