Laserdrucker HP 1010
HP Laserjet 1010

DruckerKomponentenWorkspace

Der Laserjet 1010 der kleinste Drucker im Test. Er ist nicht nur kompakt, sondern bietet zudem eine ansehnliche Bildqualität.

Testbericht

Laserdrucker HP 1010

Der Laserjet 1010 der kleinste Drucker im Test. Er ist nicht nur kompakt, sondern bietet zudem eine ansehnliche Bildqualität. Der Laserjet 1010 stellt Texte mit klarem Schriftbild dar, beim Grafikdruck lässt er allerdings feine Details aus. Die 20 Textseiten liegen nach 1:42 Minuten im Ausgabefach ein unterdurchschnittlicher Wert. Ebenfalls negativ: Das Papierablagefach ist eine fragile Plastikschiene. Aufgrund der geringen Abmessungen eignet sich der 200 Euro teure HP Laserjet 1010 ideal als Arbeitsplatzdrucker.

PC Direkt Wertung: gut

Preis: 162 Euro
Aktuelle Preise:
Preisvergleich


Testergebnis

Laserdrucker HP 1010

Druckkosten (%): 75,4
Druckqualität (%): 68
Geschwindigkeit (%): 84,3
Ausstattung (%): 65,6
Ergonomie (%): 84
Service (%): 75,8

Druckprinzip: Laser
Druckgeschwindigkeit: 12 S/Min.
Arbeitsspeicher installiert : 8 MByte
Arbeitsspeicher maximal: 8 MByte
Physikalische Auflösung: 600 x 600 dpi
Maximales Papiergewicht: 105 g/m2
Kapazität Papierzufuhr: 150 Blatt
Optionale Papierzuführung: ja
Duplexeinheit: nein
LC-Display: nein

USB (1.1) / (2.0) Hi-Speed: ja/ja
Parallel:
nein
Netzwerkanschluss: nein
Lebensdauer Toner: 2000 Seiten

Preis pro Toner:
75 Euro

Homebetrieb: 76%

Officebetrieb:
76%
Bewertung: 76%

PC Direkt Wertung: gut

Preis: 162 Euro
Aktuelle Preise:
Preisvergleich