Business-Software: Microsoft-Chef Ballmer zählt auf die Dänen

NetzwerkeSoftware

Die dänischen Kunden seien die loyalsten auf der ganzen Welt, posaunte Microsoft-Boss Steve Ballmer auf der World Wide Partner Conference in Dänemark heraus. Wenn alle so wären, würde Microsoft sicher noch ein Stückchen größer sein als jetzt.

Aus keinem anderen Land der Welt kommen mehr Bestellungen für die Microsoft Business Solutions, erklärte Ballmer. Die britischen Journalisten von “The Register”, die aus jedem Thema etwas reißerisches machen können, machten sich allerdings darüber lustig, dass Ballmer den Weltumsatz mit Microsofts Business-Applikationen von 153 Millionen US-Dollar auf dänische Verhältnisse umrechnete. Wären alle so wie die Dänen, kämen schon 1,5 Milliarden Dollar zustande. war Ballmers Milchmädchenrechnung.

Am Ende kündigte der Microsoft-Chef zahlreiche Investitionen im Business-Bereich an, etwa für einen Online-Marktplatz für zertifizierte Software und Hardware. (mk)


Weitere Infos:

Microsoft
The Register

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen