Motorola stellt Messaging-Handy vor

MobileMobilfunkSmartphone

Das neue Gerät A630 ist vor allem für User gedacht, die mit dem Handy Textnachrichten empfangen und senden wollen.

Das A630 von Motorola soll laut Infodienst “Newsfactor” über eine richtige Qwerty-Tastatur in Form eines Schoko-Riegels verfügen, mit deren Hilfe sich SMS, E-Mail und Instant-Messaging-Nachrichten schreiben lassen. Außerdem sind eine Digital-Kamera mit Vierfach-Zoom, Tasten für Spiele und ein Farb-Display integriert. Unterstützt werden Technologien wie Bluetooth, POP3, SMTP und Imap4-E-Mail. Auf der Außenseite des Handys befinden sich ein Standard-Zahlenfeld für das Wählen von Telefonnummern und ein Zwei-Farben-Display zur Identifizierung des Anrufers. (dj/mk)

Weitere Infos:

Motorola über das neue Spezial-Handy

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen