Erster 16fach-DVD Brenner: Philips liefert.

Data & StorageStorage

Das Gerät soll 180 Euro für Privatkunden und 80 bis 90 Euro für PC-Hersteller kosten. Es beschreibt einen passenden DVD-Rohling in unter sechs Minuten.

Philips Electronics stellt den weltweit ersten DVD-Brenner vor, der 16fache Geschwindigkeit erreicht. Das Gerät wurde gestern in Amsterdam vorgestellt. Dell soll der erste Anbieter sein, der den Brenner in seine Rechner einbaut.

Der Philips-Brenner soll auch Double-Layer-DVDs mit 8,5 GByte Volumen beschreiben können, dies allerdings ein wenig langsamer als Standard-Scheiben. (mk)

Weitere Infos:

Philips

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen