Belkin: WLAN-Adapter für Drucker mit USB- und Ethernet-Anschluss

DruckerNetzwerkeWorkspace

Zwei neue WLAN-Adapter mit dem schnellen Standard 802.11g bringt Belkin auf den Markt. Diese binden Drucker oder beliebige Geräte mit Ethernet-Schnittstelle ins Funknetzwerk ein.

Mit dem Belkin USB Print Server können alle Clients im Funknetzwerk drahtlos auf einen Drucker zugreifen. Das Gerät arbeitet nach dem Standard 802.11g und ist für 99 Euro zu haben. Der Adapter arbeitet mit allen üblichen Betriebssystemen zusammen und setzt lediglich einen USB-Port am Drucker voraus.

Ebenfalls neu bei Belkin ist eine Ethernet Bridge, die alle Geräte mit LAN-Schnittstelle ins WLAN integriert. Dabei kann es sich ebenfalls um Netzwerkdrucker, aber auch PCs, Notebooks oder Spielkonsolen handeln. Eine Treiberinstallation ist nicht notwendig. Der Adapter kostet 79 Euro. (dd)

Weitere Infos:

Belkin

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen