Sony Ericsson: Multimedia-Handy K700i kommt Ende Juni

MobileSmartphone

Das Mobiltelefon besitzt Radio und MP3-Player sowie videofähige Digitalkamera. Pünktlich zur Markteinführung hat Sony Ericsson auch die Speicherkapazität auf 41 MByte aufgestockt.

Sony Ericsson hat angekündigt, sein vielseitiges Multimedia-Handy K700i noch im Juni in den Handel zu bringen. Kosten soll es ohne Vertrag 449 Euro. Dafür erhält der Nutzer ein Mobiltelefon mit 1,8-Zoll-Farbdisplay und integrierter VGA-Kamera. Diese kann auch kurze Videoclips aufnehmen und per MMS und E-Mail versenden. Das Gerät besitzt 41 MByte Speicher und dient auch als MP3-Player; zudem ist ein Radio eingebaut.

Das Triband-Handy unterstützt GPRS und HSCSD. Für die drahtlose Kommunikation mit anderen Geräten beherrscht es Bluetooth; unter anderem auch das neue HID-Profil (Human Interface Device) mit dem man Präsentationen auf dem PC wie mit einer Maus steuern kann. (dd)


Weitere Infos:


Sony Ericsson

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen