Napster verschenkt MP3-Player

WorkspaceZubehör

Um gegen den erfolgreichen iTunes Music Store von Apple zu bestehen, hat sich Napster-Eigner Roxio etwas einfallen lassen: Man verschenkt die passenden MP3-Player.

Seit Mittwoch will der Musik-Shop mit dem Namen der ehemals grössten freien Tauschbörse tragbare MP3-Player verschenken; allerdings nur an Kunden, die ein einjähriges Abonnement unterschreiben. Der verschenkte Rio Chiba Sport kostet derzeit um die 130 US-Dollar, das ist etwas mehr als die Kosten für das Ganzjahres-Download-Abo. Allerdings passen in den 128 MByte grossen Speicher des Geräts nicht allzu viele Songs – bei üblicher MP3-Kompression etwa zwei Stunden Spielzeit, so dass der Kunde für 80 Dollar mehr auf den grösseren Rio Nitrus umsteigen kann. (dd)

( – testticker.de)

Weitere Infos:

Napster

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen