Call by Call fürs Handy

MobileSmartphone

Nachdem Call by Call im Festnetz schon länger üblich ist, bringt die Telekom nun ein entsprechendes Angebot für Handy-Nutzer mit Prepaid-Karten auf den Markt.

Das “isicall by call” genannte Produkt ist unabhängig vom eigenen Mobilfunk-Provider und erlaubt Gespräche von Handy in alle deutschen Netze sowie über 50 weitere Länder für 39 Cent pro Minute. Allerdings: Die Abrechnung erfolgt im 90-Sekunden-Takt, wodurch sich die Billig-Vorwahl nicht bei kurzen Gesprächen eignet.

Wer “isicall by call” nutzen will, muss vor der Wahl der eigentlichen Nummer eine kostenlose 0800-Nummer wählen. Über eine Software fürs Handy kann die Vorwahl per Tastenkombination aufgerufen werden. (dd)

Weitere Infos:

isicall by call

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen