Neue Festplatten von Toshiba – Mehr Speicher für den iPod?

Data & StorageStorageWorkspaceZubehör

Toshiba hat am Mittwoch eine 60-GByte-Version seiner 1,8-Zoll-Festplatte angekündigt. Das hat Spekulationen darüber ausgelöst, ob und wann dieser Speicher in den iPods von Apple zum Einsatz kommen wird.

Die 60GB-Festplatte wird laut news.com bereits im Spätsommer oder Frühherbst auf dem Markt erwartet. Da Apple in der Vergangenheit Festplatten von Toshiba im 1,8-Zoll-Zoll-Format für seine iPod-Modelle verwendet hat, wird erwartet, dass neue Geräte mit der 60-GByte-Variante ausgestattet werden, obwohl weder von Apple noch von Toshiba Kommentare dazu abgegeben wurden. Die derzeit im iPod verwendeten Festplatten mit 40 GByte sollen das Speichern von bis zu 10.000 Songs erlauben. (dj/dd)


Weitere Infos:


Toshiba


Apple

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen