Google bietet neue Version seiner Business-Appliance

E-CommerceMarketingNetzwerke

Die Suchmaschine möchte ihre Position auf Business-Markt verbessern und hat daher sein vor zwei Jahren erstmals vorgestelltes System “Google in a box” aktualisiert.

Das Paket, das sowohl Software als auch Hardware umfasst, soll großen Unternehmen und Organisationen mit einem umfangreichen Intranet die Suche in den eigenen Dokumenten erleichtern. Dazu zählen auch Funktionen zum Indizieren und Verwalten.

Das Hochleistungssystem soll 175.000 US-Dollar kosten und in der Lage sein, bis zu 1,5 Millionen Web-Seiten zu indizieren und 300 Suchanfragen pro Minute zu bearbeiten. Damit ist das System fünf Mal so leistungsfähig wie die Vorgängerversion. Zudem gibt es eine vereinfachte Version für 32.000 US-Dollar.

Experten betrachten den Vorstoß von Google mit Skepsis, nachdem bereits Yahoo! und Inktomi mit ähnlichen Projekten keine Erfolge erzielen konnten. (dj/dd)

Weitere Infos:

Google

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen