Nokia will mit preisgünstigem Kamera-Handy Marktanteile sichern

MobileSmartphone

Das Handy-Modell 3220 soll Nokia helfen, seine angeschlagene Position auf dem Massenmarkt zu verbessern. Zu den Funktionen des Modells zählen auch “Lichtnachrichten”.

Nokia will das Modell 3220 im Sommer für rund 250 Euros auf den Markt bringen. Das Gerät ist vor allem für jugendliche Zielgruppen gedacht und bietet unter anderem die Möglichkeit, mittels Leuchtdioden auf der Rückseite des Gerätes, Nachrichten “in die Luft zu schreiben”. Außerdem lassen sich beispielsweise animierte MMS versenden, und das Gerät blinkt im Rhythmus des Klingeltons.

Analysten halten es zwar für die richtige Politik, ein solches Fun-Gerät zu einem relativ niedrigen Pries auf den Markt zu bringen; es wird jedoch bezweifelt, ob Nokia es angesichts immer größer werdender Konkurrenz schaffen wird, trotz Profitverzichts seinen Marktanteil zu halten. (dj/dd)

Weitere Infos:

Nokia

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen