Microsoft verspricht längeren Support

Software

Mindestens zehn Jahre lang will der Software-Anbieter künftig für alle Business- und Entwicklerprodukte Support anbieten. Dadurch sollen Firmenkunden mehr Planungssicherheit erhalten.

Derzeit stellt Microsoft den Support auf dem grundlegendsten Level nach acht Jahren ein. Viele Unternehmen nutzen jedoch nach wie vor ältere Software, auch im Bereich der Betriebssysteme, was dazu geführt hat, dass die Support-Politik von Microsoft oft kritisiert wurde. Microsoft hat bereits in der jüngsten Vergangenheit den Support für einige Produkte trotz gegenteiliger Ankündigungen verlängert, verkündet jedoch jetzt erstmals einen offiziellen Wechsel seiner Politik. Laut news.com will das Unternehmen künftig vollen Support für zehn Jahre bieten. (dj/dd)

Weitere Infos:

Microsoft

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen