Monochrom-Laser-Drucker
Günstiger Druck

DruckerKomponentenWorkspace

Schneller und vor allem billiger ? das ist der Laserdrucker-Trend 2004. So gibt es solide Monochrom-Laserdrucker bereits um die 250 Euro. Unser Testteam nimmt 16 Drucker genauer unter die Lupe.

Diese Produkte haben wir verglichen

Monochrom-Laser-Drucker

Kyocera Mita FS-1020D
Brother HL-5150D
Oki B4300n
Brother HL-5130
Tally T9220
HP Laserjet 1300
Epson EPL-6200N
Samsung ML-1750
Canon LBP-3200
HP Laserjet 1010
Konica Minolta Pagepro 1250E
Konica Minolta Pagepro 1300W
Xerox Phaser 3130
Dell P1500
Canon LBP-1120
Lexmark E220


Die Preisbrecher

Monochrom-Laser-Drucker

Schneller und vor allem billiger das ist der Laserdrucker-Trend 2004.
Während bei Tintenstrahldruckern der Preiskampf in den letzten Jahren
für Aufsehen sorgte, blieben die Preise bei den Monochrom-Laserdruckern
weitgehend konstant. Das hat sich geändert. Inzwischen durchbrechen die
soliden Textdrucker die 250-Euro-Marke und sind damit auch für
Privatanwender preislich attraktiv.

Grund genug, die aktuellen
Monochrom-Laserdrucker zu testen. Das Testfeld ist weit gefächert vom
Preisbrecher Konica Minolta Pagepro 1300W für 195 Euro bis zum 600 Euro
teuren Epson EPL-6200N.

Wer bisher aufgrund des hohen
Gerätepreises vor dem Kauf eines Laserdruckers zurückschreckte und seine
Texte mit einem günstigen Tintenstrahldrucker zu Papier brachte, sollte
genau nachrechnen: Das Geld, das beim Kauf des billigen Geräts gespart
wird, legt der Anwender bei den Verbrauchskosten wieder drauf. Im
Durchschnitt sind die Schwarz-Weiß-Laserdrucker pro Seite rund 4 Cent
günstiger als ein Tintenstrahler.

Bei 1000 Ausdrucken lassen sich
so schnell 40 Euro einsparen vom Ärger ganz abgesehen. Denn neben den
niedrigen Verbrauchskosten punkten Laserdrucker durch hohe
Zuverlässigkeit. Verstopfte Düsen, eingetrocknete Tinte oder verklemmte
Druckköpfe sind für Laserdrucker kein Thema sie funktionieren auch, wenn
sie längere Zeit nicht benutzt wurden.


Kyocera Mita FS-1020D

Monochrom-Laser-Drucker

Der Kyocera steht dank sehr niedriger Druckkosten und sehr guter
Ausstattung ganz oben auf dem Siegertreppchen. Ein optimaler Drucker für
Büros mit hohem Druckvolumen.


Schwerpunkt Druckkosten

Monochrom-Laser-Drucker

Der Bewertungsschwerpunkt liegt mit 30 Prozent auf den Druckkosten. Für
die Errechnung des Seitenpreises wird eine Tonerkartusche komplett leer
gedruckt. Aus der Anzahl der bedruckten Seiten und dem Kartuschenpreis
errechnet sich der Seitenpreis für eine Textseite.

Zur Ermittlung
der Druckqualität, gewichtet mit 20 Prozent, dienen die Ausdrucke des
Dr.-Grauert-Briefs und der PC-Professionell-Lasertestseite. Mit 20
Prozent hat die Geschwindigkeit einen großen Einfluss auf die
Gesamtwertung. Die Geschwindigkeit für Textdruck messen die
Testredakteure mit 20 Dr.-Grauert-Briefen.

Ebenfalls in der
Wertung: die Druckzeit für eine Seite Standardtext aus dem
Stand-by-Modus und aus dem Kaltstart. Die Druckgeschwindigkeit für den
Grafikdruck wird mit einer Datei ermittelt, die mehrere Grafikelemente
enthält (PC-Professionell-Farbseite). 10 Prozent der Gesamtwertung
entfallen auf die Ausstattung. Gewertet werden beispielsweise
Schnittstellen und Zubehör.

In die Ergonomiewertung (10 Prozent
Gewichtung) fließen zum Beispiel Verarbeitung des Gehäuses, der Treiber
oder die Lautstärke im Druckbetrieb ein. Der Service wird mit 10 Prozent
gewichtet. Bepunktet werden zum Beispiel Herstellergarantie und
Vor-Ort-Service.


Testergebnisse im Überblick

Monochrom-Laser-Drucker

Hersteller Produkt Gesamturteil Druckkosten (30 %) / Druckqualit?t (20 %) Geschwindigkeit (20 %) Ausstattung (10 %) / Ergonomie (10 %) Service (10 %)
Kyocera Mita FS-1020D gut 93,0 / 79,6 87,3 91,5 / 83,7 87,4
Brother HL-5150D gut 89,2 / 81,9 91,4 69,9 / 79,7 91,3
Oki B4300n gut 86,7 / 82,6 87,7 70,7 / 81,4 93,9
Brother HL-5130 gut 90,5 / 79,2 89,1 60,2 / 80,1 91,3
Tally T9220 gut 79,2 / 75,4 87,3 84,4 / 88,2 79,7
HP Laserjet 1300 gut 76,6 / 76,5 89,2 81,9 / 81,8 82,3
Epson EPL-6200N gut 79,2 / 75,5 89,4 67,7 / 79,3 87,4
Samsung ML-1750 befriedigend 67,8 / 80,9 88,2 71,4 / 83,0 84,8
Canon LBP-3200 befriedigend 80,4 / 73,3 93,0 58,5 / 67,0 79,7
HP Laserjet 1010 befriedigend 75,4 / 68,0 84,3 65,6 / 84,0 75,8
Konica Minolta Pagepro 1250E befriedigend 77,9 / 71,2 73,3 66,2 / 72,8 91,3
Konica Minolta Pagepro 1300W befriedigend 74,1 / 63,8 83,3 58,9 / 76,3 86,1
Xerox Phaser 3130 befriedigend 67,8 / 61,7 80,1 73,9 / 81,2 81,0
Dell P1500 befriedigend 64,0 / 67,9 79,5 63,9 / 75,8 92,6
Canon LBP-1120 befriedigend 71,6 / 73,9 76,7 58,2 / 61,7 79,7
Lexmark E220 befriedigend 53,9 / 70,0 80,8 80,0 / 77,2 84,8
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen