AMD stellt zwei neue Geode-Prozessoren vor

KomponentenWorkspace

Der Chip-Hersteller AMD hat heute in Sunnyvale, Kalifornien, zwei neue CPUs seiner Geode-Baureihe vorgestellt.

Die stromsparenden Prozessoren wurden für den Einsatz in Thin Clients und Terminalsystemen entwickelt. Die NX 1500@6W und NX 1750@14W kommen nach Angaben des Herstellers mit 1 bzw. 1,4 GHertz. Der NX 1500@6W wird mit dem Entwicklerboard NX DB1500 vertrieben.

Durch die geringe Energieaufnahme von 6 bzw. 14 Watt eigenen sich beide Prozessoren laut AMD für den lüfterlosen Einsatz. Mit der Einführung der beiden Chips ändert das Unternehmen außerdem die Typbezeichnung. So setzen sich die Modellnummern nun aus dem Wert des Benchmarks von Synchromesh Computing und dem Stromverbrauch zusammen.

Der AMD Geode NX 1500@6W ist zu einem Tausenderstückpreis von 55 Dollar erhältlich, der Geode NX 1750@14W kostet 65 Dollar. (dd)

(
de.internet.com
– testticker.de)

Weitere Infos:

AMD

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen