Neue Variante des Sober-Wurms

SicherheitSicherheitsmanagement

Mit Sober.G kursiert eine neue Version des Wurms Sober im Internet. Der
Schädling ist vergleichsweise harmlos, dürfte sich wie seine Vorgänger
aber schnell verbreiten.

Ganz in der Tradition der bisherigen Sober-Varianten kommt auch Sober.G
je nach Domain-Namen in der Mail-Adresse mit deutschem oder englischem
Text. Wird die angehängte Datei ausgeführt, versendet sich der Wurm über
seine eigene SMTP-Engine unter einer gefälschten Adresse weiter. Zudem
versucht er von verschiedenen Hosts per http eine Datei herunterzuladen
und auszuführen.

Die Antiviren-Hersteller haben bereits ihre
Signaturen aktualisiert und zum Download bereitgestellt. (dd)


Weitere Infos:


Vireninformationen von Symantec

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen