Smartphone: Yakumo Omikron
Der Preisbrecher

MobileSmartphone

Das Omikron Smartphone von Yakumo ist mit Abstand die preisgünstigste
Kombination aus Pocket PC und Handy. Ob dies Auswirkungen auf
Ausstattung und Ergonomie hat, zeigt unser Test.

Testbericht

Smartphone: Yakumo Omikron

Nur 350 Euro verlangt Yakumo für das Omikron Smartphone. Damit ist das
Gerät die mit Abstand preisgünstigste Kombination aus Pocket PC und
Handy.

Das umständlich »Windows Mobile 2003 für Pocket PC Phone
Edition« getaufte Betriebssystem packt zu den bekannten PDA-Features
noch vollwertige Mobiltelefon-Funktionen.

Dabei funktioniert der
Pocket PC auch ohne SIM-Karte einwandfrei praktisch beispielsweise beim
Einsatz im Flugzeug. Das Gerät greift auf 64 MByte internen Speicher zu,
der per SD-Card erweitert werden kann.

Wenig überzeugend ist das
2,8 Zoll große Display: Der Bildaufbau des passiven LC-Bildschirms
(CSTN) ist sehr langsam, wodurch Scrollen in Dokumenten oder
Video-Wiedergabe zur Prüfung für den Anwender werden. Schlecht ist auch
die Bildqualität der integrierten Digitalkamera. Die maximal 640 x 480
Pixel großen Bilder geraten unscharf und kontrastarm.

FAZIT:
Das handliche Yakumo Smartphone eignet sich bestenfalls für sehr preisbewusste
Käufer, die großen Wert auf die Kombination aus PDA und Handy legen. Für
ambitioniertere Anwender ist das Omikron aufgrund des schlechten
Displays und fehlender Profi-Features wie einer Bluetooth-Schnittstelle
ungeeignet daran ändern auch die hohen GPRS-Downloadraten von 36 kBit/s
nichts.


Testergebnis

Smartphone: Yakumo Omikron

Hersteller: Yakumo
Produktname: Omikron
Internet:
Yakumo Homepage

Preis: 350 Euro, ohne Kartenvertrag (Stand 05/04.
Aktuelle Preise im
Preisvergleich
)

Ausstattung
Display-Auflösung/Größe: 240
x 320 Pixel/43 x 57 mm
Mobilfunknetze: 800/900/1900 MHz (Triband)
Stand-by-/Sprechzeit (Herstellerangabe): 100/3 Std.
Betriebssystem :
Windows Mobile 2003 für Pocket PC
Maße (B x H x T), Gewicht: 67 x 117 x
23 mm, 166 g

Messwerte
WWW-Download: 36,0 (36,4) kBit/s
FTP-Up-/Download : 24/85 (24/85) s

Gesamtwertung: gut
Leistung (30 %): sehr gut
Ausstattung (30 %): befriedigend
Ergonomie
(30 %): ausreichend
Service (10 %): gut
Referenz: Sony Ericsson P800