Intelligenter Bildschirm reagiert auf Lichtverhältnisse

KomponentenWorkspaceZubehör

Sonnen- und Umgebungslicht können die Arbeit am PC stören. Damit das
Büro nicht verdunkelt werden muss, hat die Firma Eye-Q ein Display
entwickelt, das auf die Lichtverhältnisse reagiert.

Eine Schicht zwischen Hintergrundbeleuchtung und LCD-Kristallen soll das
auf den Bildschirm strahlende Licht einfach reflektieren und sogar zur
Bilddarstellung nutzen. Die Helligkeit des Bildschirms passt sich so
automatisch den Lichtverhältnissen an. Dies bringe, so der Hersteller,
selbst bei extremem Lichteinfall eine gute Lesbarkeit.

Der
Hersteller will seine Technologie nicht nur in PC-Monitoren, sondern –
gewinnbringender – bei Maschinen oder Anzeigen auf Flughäfen und
Bahnhöfen einsetzen. (mk)

Weitere Infos:

Eye-Q

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen