Toshiba: Notebooks mit schnellem WLAN

MobileNotebook

Ab sofort rüstet Toshiba seine Notebooks der Reihen Tecra M2 und Portege
M200 sowie einige Modelle der Satellite-M30-Serie mit Wireless LAN nach
dem Standard 802.11g aus.

Toshiba nutzt in seinen Centrino-Notebooks künftig Intels Chip
PRO/Wireless 22000BG, der nicht nur wie bisher den WLAN-Standard 802.11b
mit 11 MBit, sondern auch dessen Nachfolger 802.11g mit 54 MBit
unterstützt. Der neue Chip ist stromsparender und unterstützt auch WPA
(WiFi Protected Access). (dd)

Weitere Infos:

Toshiba

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen