NTT-Forschungslabor stellt vergrößertes 3D-Display vor

KomponentenWorkspaceZubehör

NTT Cyber Space Laboratories hat einen Display-Prototypen entwickelt,
der doppelt so groß ist wie bisher angebotene Modelle.

Die zum Telekommunikationsunternehmen NTT DoCoMo gehörige Abteilung hat
das Gerät laut AsiaPulse mit Unterstützung von Hitachi entwickelt. Die
Diagonale des Displays beträgt 8 Zoll, die Auflösung ist 480 x 800
Punkte, was einem VGA-Standard entspricht. Das Display arbeitet mit
proprietärer Technologie. (dj)

Weitere Infos:

NTT Cyber Space Laboratories

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen