Download: Betaversion 7.5 von Opera-Browser

BrowserNetzwerkeWorkspace

Die erste Beta des neuen Opera-Browser 7.50 steht zum kostenlosen
Download bereit, und das für alle Plattformen. Eine neue
Benutzeroberfläche, ein integrierter Mail-Client und eine
IRC-Chat-Software ergänzen das leistungsstarke Programm.

Die Beta 1 des alternativen Browsers steht für Windows, Linux, Mac,
FreeBSD und Solaris zur Verfügung. Die zusätzlichen Internet-Funktionen
der neuen Version, ein neues User-Interface, ein Mail-Programm, das in
den Browser integriert ist und eine Chat-Software, die IRC-kompatibel
ist, zählen zu den wichtigsten Neuerungen.

Opera Mail wird vom
Hersteller als intelligentes Mailprogramm bezeichnet und verfügt über
Inhaltssuche, automatische Filterfunktionen, Adress-Datenbank,
Newsgroup-Reader und RSS Newsfeeds. Der integrierte Spam-Filter lässt
sich frei programmieren.

Die neue Oberfläche zeigt die
wichtigsten Funktionen schnell und einfach. Wie bei Opera üblich, ist
die Variante mit eingeblendeter Werbung kostenlos, werbefrei ist der
Browser für 29 US-Dollar zu haben. Im Preis inbegriffen sind sechs
Monate kostenlose Nutzung von Opera WebMail Premium. (mk)


Weitere Infos:

Opera

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen