Mini-Festplatte mit 2,2 GByte

Data & StorageStorage

Pearl hat eine Festplatte im Format einer CompactFlash-Karte nebst
passendem Alu-Gehäuse vorgestellt.

Im Inneren des „c-enter Card Reader MINIME Alu“ verbirgt sich eine
Miniatur-Festplatte mit 2,2 GByte Fassungsvermögen. Das Gerät wird per
USB 2.0 an PC oder Notebook angeschlossen; das USB-Kabel kann für den
Transport komplett im Gehäuse verstaut werden.

Anstelle der
mitgelieferten Mini-Festplatte kann das Gerät als Leser für alle
Speicherkarten vom Typ CompactFlash I und II sowie Microdrive verwendet
werden.

Pearl verkauft den MINIME ab Ende April für 189,90 Euro.
(dd)

Weitere Infos:

Pearl

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen