Sicherer Instant Messenger von VIA

NetzwerkeSicherheitSicherheitsmanagement

Der Quellcode von ” Padlock SL”, einer neuen Art von Instant Messaging,
stand kurzzeitig im Internet bereit. VIA experimentiert mit dem Tool,
das gleichzeitig als IM und P2P-Tool arbeitet und übermittelte
Nachrichten chiffriert.

Das Tool Padlock SL funktioniert wie andere Instant Messenger auch, ist
aber um das Durchsuchen von Dateien auf anderen PCs erweitert, wie es
von P2P-Tauschbörsen bekannt ist. Alle Übertragungen werden dabei mit
Hilfe eines Public- und eines Private-Key überprüft. Der private
Sicherheits-Schlüssel muss jedem IM-Anwender bei der ersten Anmeldung
zugewiesen werden. Die dann versendeten Daten sind VIA zufolge für
andere Nutzer außerhalb dieser direkten P2P-Verbindung nur schwer
zugänglich.

Das Programm, das für den kommerziellen Einsatz
gedacht ist, soll eine kostengünstige Alternative zu komplexen
Sicherheitsnetzwerken sein. Der 1,3 MByte große Quellcode stand
kurzzeitig unter www.viaarena.com/?PageID=401 bereit. Weil der Code
freigegeben wurde, sollten Rückmeldungen potenzieller Kunden mögliche
Mängel beseitigen und neue Einsatzgebiete erforschen. Weil die Seite
derzeit nicht verfügbar ist, kann davon ausgegangen werden, dass nach
der kostenlosen Probephase für Programmierer eine kostenpflichtige
Variante folgen wird. (mk)

Weitere Infos:

VIA Technologies

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen