Dell zeigt neues Business-Notebook unter 1000 Euro

MobileNotebook

Das Gerät mit 14,1 Zoll-Display und Celeron-Prozessor kostet in der
Grundausstattung nur 973 Euro. Für Aufpreis gibt es den Latitude 100L in
erweiterter Ausstattung.

Das neue Business-Notebook Latitude 100L ist ab sofort zum Listenpreis
von 973 Euro erhältlich. Für diese Summe gibt es das Notebook mit einem
2,4-GHz-getakteten Intel Celeron-Prozessor, einem 14,1-Zoll-Display, 128
MByte RAM, einer 20-GByte-Festplatte, CD-ROM-Laufwerk,
10/100-Netzwerk-Anschluss, einem 56K-V.92-Modem, zwei USB
2.0-Anschlüssen und Microsoft Windows XP Home.

Gegen Aufpreis
kann der Kunde einen Celeron-Prozessor mit bis zu 2,6 GHz oder einen
2,8-GHz-Mobile-Pentium 4 einbauen lassen. Auch 15-Zoll-Display ist
wählbar. Die Festplatte ist in Kapazitäten von 20 bis 60 GByte
erhältlich.

Als optisches Laufwerk stehen weiter ein 24fach
CD-ROM-, ein 8fach DVD-ROM-, ein 24fach DVD/CD-RW-Kombi- oder ein 4fach
DVD+RW-Drive zur Verfügung. Optional erhältlich sind die WLAN-Karten
Dell Wireless 1350 (54 Mbit/s; 802.11b/g) und Dell Wireless 1450 (54
Mbit/s; 802.11a/b/g).

Ein Jahr Abhol- und Reparatur-Service sowie
technischer Online- und Telefon-Support sind im Preis enthalten. (mk)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen