Devolo macht Powerline-Adapter billiger

Netzwerke

Der Hersteller senkt ab sofort die Preise für seine dLAN-Produktfamilie.
Ein Set mit zwei Adaptern gibt es nun für 129,90 Euro.

Weil sich die Geräte für die Vernetzung über Stromkabel in den letzten
Monaten gut verkauft haben, senkt Devolo die Preise. Die
HomePlug-Technologie soll damit weiterhin als Alternative zu Ethernet
und Wireless LAN etabliert werden.

Ein einzelner Adapter
Microlink dLAN mit Ethernet- oder USB-Schnittstelle kostet nun 69,90
Euro; das Set mit zwei Geräten 129,90 Euro. Auch der Adapter mit WLAN,
um drahtlose auf das Powerline-Netzwerk zuzugreifen wird billiger; er
ist nun für 129,90 Euro zu haben.

Am Preis des Anfang 2004
eingeführten Microlink dLAN Audio, mit dem beispielsweise die
Stereoanlage ins Powerline-Netzwerk integriert wird, ändert sich nichts.
Er ist weiterhin für 149,90 Euro zu haben. (dd)

Weitere Infos:

Devolo

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen