800 Gramm leichtes Notebook von Sony

MobileNotebook

Das schon länger in Japan von Sony verkaufte Leichtgewicht kommt nun
auch in den USA auf den Markt; im Sommer dann auch in Deutschland.

Mit dem Vaio x505 extreme hat Sony ein Notebook im Kompaktformat
geschaffen. Das Gerät wiegt nur 825 Gramm und ist zwischen einem und
zwei Zentimeter dick. Es ist ausgestattet mit einem 10,4-Toll-TFT und
Pentium-M-Prozessor. Ob der geringen Größe gibt es kein internes,
sondern nur ein externes CD/DVD-Laufwerk. Auch auf einen Lüfter hat Sony
aus Platzgründen verzichtet; die Wärme wird über das Gehäuse abgeleitet.

In Japan kam das Vaio x505 extreme bereits im Dezember auf den Markt. Da es
gut ankam, ist es nun auch in den USA verfügbar und soll in den nächsten
Monaten auch in Deutschland erhältlich sein. (dd)

Weitere
Infos:


Sony

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen