CeBIT 2004: DVD-Player mit WLAN von Linksys

Data & StorageNetzwerkeStorageWorkspaceZubehör

Der DVD-Player spielt nicht nur DVDs und CDs ab, sondern holt sich per
Funknetzwerk auch Videos, Bilder und Musik vom PC und stellt sie
Fernseher oder Stereoanlage zur Verfügung.

Der Linksys “DVD Player with Wireless-G Media Link” (WMLD54G) verbindet
das Heimnetzwerk mit Stereoanlage und TV-Gerät. Als DVD-Player werden
nicht nur Kauf-DVDs und gebrannte DVDs, sondern auch Audio- und
Video-CDs wiedergegeben. Dank eingebautem WLAN-Adapter können zudem über
den WLAN-Standard 802.11g mit 54 MBit pro Sekunde Multimediadateien vom
Computer gestreamt werden; alternativ kann der Anschluss aber auch über
Ethernet erfolgen. So lassen sich dann MPEG- und DivX-Videos, aber auch
Digitalkamerabilder auf dem Fernseher anschauen und der MP3-Vorrat auf
der Stereoanlage hören. Aber auch Streaming-Angebote aus dem Web können
genutzt werden.

In den USA soll der WMLD54G noch im März auf den
Markt kommen; etwas später dann auch in Deutschland. Der Preis soll
zwischen 200 und 250 Euro liegen. (dd)

CeBIT 2004: Halle
13, Stand 58

Weitere Infos:

Linksys

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen