CeBIT 2004: Netgear bringt Powerline-Produkte

Netzwerke

In den USA bietet Netgear schon länger Produkte für die Vernetzung über
Stromkabel an. Nun gibt es die Adapter auch in Deutschland.

Mit dem XE102 bringt Netgear einen Powerline-Adapter mit
Ethernet-Schnittstelle auf den deutschen Markt. Er unterstützt den
HomePlug-Standard und besitzt einen Brutto-Datendurchsatz von 14 MBit
pro Sekunde. Alle Daten werden mit 56 Bit DES verschlüsselt.

Mit dem XE102 können PCs auch an unzugänglichen Stellen per Powerline
ins lokale Netzwerk integriert werden. Dank RJ45-Schnittstelle kann das
Gerät nicht nur an PCs, sondern auch direkt an Router, DSL-Modem oder
Switch angeschlossen werden.

Der Netgear Powerline-Adapter ist ab
sofort für 55 Euro verfügbar. (dd)

CeBIT 2004:
Halle 15, Stand C06

Weitere Infos:

Netgear

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen