Festplatten-MP3-Player mit 10 GByte für 159 Euro

WorkspaceZubehör

Amazon verkauft die Archos Jukebox Studio für 159 Euro. Einziger
Nachteil des Gerätes: Die Datenübertragung dauert ein wenig, denn USB
2.0 wird nicht unterstützt.

Als preiswerte Alternative zu MP3-Playern mit Flash-Speicher bietet sich
die Archos Jukebox an. Während bei Flash-Playern mit 256 MByte Speicher
oft schon über 100 Euro fällig sind, gibt es die Jukebox mit 10 GByte
Festplatte bei Amazon für 159 Euro; Versandkosten fallen nicht an. Da
die Jukebox Studio noch kein USB 2.0 unterstützt, muss man sich für die
Datenübertragung allerdings etwas Zeit nehmen.

Das Gerät
spielt MP3-Dateien ab und kann auch als externe Festplatte für jegliche
Daten genutzt werden. Im Lieferumfang sind Kopfhörer und eine Software
zum Erstellen von MP3-Dateien enthalten. (dd)

Weitere Infos:

Archos Jukebox Studio bei Amazon

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen