HP, Vodafone und Dialogs bringen mobile Komplettkommunikations-Lösung

Mobile

“HP Mail X-Press” ist für HP-Notebooks und Pocket-PCs konzipiert.
E-Mails, Internet-Seiten und Daten können mobil und automatisch geladen
werden.

Die gemischte Hard- und Software-Lösung kommt mit GPRS-Karte von
Vodafone und einer Middleware von Dialogs, die das mobile Gerät mit
einem Mailserver verbindet. Das System findet die momentan günstigste
Datenübertragungstechnik heraus, bevor es sich ins Internet oder
Unternehmensnetzwerk einwählt.

Zur automatischen oder
manuellen Auswahl stehen GSM, GPRS, UMTS, ISDN oder WLAN bereit. Daten
werden für die Übertragung um rund 77 Prozent komprimiert und senken so
Kosten für Verbindungszeiten oder MBytes.

HP will das Paket
inklusive SIM-Karte und Software für 312 Euro anbieten. Das klingt
günstig, denn man hat noch nicht die nötige Server-Software
einkalkuliert. Diese kostet rund 1 392 Euro ? das System lohnt sich
daher nur für mittlere bis große Unternehmen. (mk)


Weitere Infos:


HP Deutschland

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen