Tchibo: Notebook für 1299 Euro

KomponentenMobileNotebookWorkspaceZubehör

Im aktuellen Notebook-Reigen von Aldi, Lidl und Media Markt mischt auch
Tchibo mit. Der Kaffeeröster bringt ein Gerät mit
Multiformat-DVD-Brenner und großem Display fürs Heimkinovergnügen.

Im Inneren des Tchibo-Notebooks arbeiten ein Mobile AMD Athlon XP-M
Prozessor 2600+ und 512 MByte Arbeitsspeicher. Als Grafikkarte kommt
eine ATI Mobility Radeon mit maximal 128 MByte Shared Memory zum
Einsatz. An Laufwerken stehen eine 60 GByte Festplatte zur Verfügung
sowie ein DVD-Brenner für DVD-R/RW und DVD+R/RW. Internes Modem und
Ethernet-Schnittstelle sind vorhanden. Das Gerät besitzt ein
Breitformat-Display (15:10) mit 15,4 Zoll.

Microsoft Windows XP
Home Edition ist als Betriebssystem vorinstalliert. Zur
Software-Ausstattung zählen Works 7.0, Microsoft Encarta, Picture IT
Photo und der Flight Simulator 2004 sowie Nero Burning ROM 6, Cyberlink
Home Cinema, Power DVD, Power Director, Pinnacle Instant Copy und Music
Match.

Das Notebook kostet 1299 Euro und kann ab sofort online
bei Tchibo bestellt werden. Eine Tragetasche und der Film “Ice Age” auf
DVD gehören zum Lieferumfang. Die Garantiezeit beträgt 3 Jahre. (dd)


Infos zum Thema:


Tchibo


Tchibo-Notebook

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen