Steganos bringt Programm für sicheres Filesharing

SicherheitSicherheitsmanagement

Ab Mitte März soll mit Steganos Secure FileSharing ein Programm
verfügbar sein, das alle Downloads von Tauschbörsen in verschlüsselten
Verzeichnissen speichert und Spuren der P2P-Programme löscht.

Steganos präsentiert Secure FileSharing eine Sicherheitssoftware
speziell für die Nutzer von Tauschbörsen. Alle heruntergeladenen Daten
werden automatisch im verschlüsselten Mediensafe abgelegt und sind nur
mittels korrektem Passwort zugänglich. Auch auf dem PC zurückbleibende
Spuren der FileSharing-Programme wie Suchanfragen und Verlaufslisten
können von der Software gelöscht werden.

Secure
FileSharing unterstützt Kazaa, Kazaa Lite, eMule, Morpheus, iMesh und
Soulseek;weitere FileSharing-Programme sollen folgen. Der Mediensafe
fasst bis zu 32 GByte Daten und ist mit 128-Bit-AES-Verschlüsselung
gesichert.

Steganos Secure FileSharing soll ab Mitte März
verfügbar sein. Die Download-Version kostet 24,95 Euro, die CD-Version
29,95 Euro. (dd)

Infos zum Thema:

Steganos

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen