Forcetec-Computer Allround
Komplettsystem Athlon XP2400+

KomponentenWorkspaceZubehör

Der Forcetec ist zwar sauber verbaut, bietet aber die in diesem Testfeld
schlechteste Ausstattung. Zwar kann das System mit einer sehr schnellen
Festplatte punkten, es wird aber durch die vergleichsweise langsame CPU
ausgebremst.

Testbericht

Forcetec-Computer Allround

Der Forcetec ist zwar sauber verbaut, bietet aber die in diesem Testfeld
schlechteste Ausstattung. Zwar kann das System mit einer sehr schnellen
Festplatte punkten, es wird aber durch die vergleichsweise langsame CPU
im Multimedia- und Office-Bereich stark ausgebremst und erreicht in
diesen Testkategorien nur den jeweils vorletzten Platz. Die 3D-Leistung
ist für eine Geforce FX 5200 dagegen sehr hoch. Das Positive an diesem
System ist aber seine Geräuschentwicklung, die knapp über der des CLS
liegt und es damit zum zweitleisesten System im Testfeld macht. Für
genügend Festspeicher sorgt die 80 GByte große Maxtor-Festplatte,
während ein LG-Combo-Laufwerk für das Einlesen von CDs und DVDs sowie
für das Brennen von CDs verantwortlich zeichnet. Als einziger Rechner
kann er keine USB-2.0-Ports bieten – der Anwender ist auf den 40-mal
langsameren USB-1.1-Standard angewiesen. Forcetec tauscht das Mainboard
aber gegen eine Nforce-2-Platine, was diese Problem behebt. Dadurch
steigt der Preis auch über die 500-Euro-Grenze auf 539 Euro.


Technische Daten

Forcetec-Computer Allround

Prozessor: Athlon XP2400+

  • Takt/L2-Cache/FSB: 2,00 GHz/256 KByte/133 MHz


    Arbeitsspeicher:
    Infineon

  • Größe/Typ: 1x 256 MByte/DDR333

    Mainboard: Chaintech 7VJL1

  • Chipsatz/RAM-Slots: VIA KT266A/3
  • USB 1.1/USB 2.0/Firewire: 4/nein/nein/nein

    Netzteil
    Leistung:
    Excellent Power, 300 W

    Grafikkarte:
    Chaintech A-FX20

  • Grafikchip: Geforce FX 5200
  • Speicher/TV-out/DVI: 128 MByte/ja/ja

    Festplatte: Maxtor
    6Y080P0

  • Größe/Drehzahl/Cache: 80 GByte/7200 U/min/8 MByte


    Leselaufwerk:
    nein

  • CD lesen/DVD lesen:

    CD/DVD-Brenner: LG GCC-4480B

  • Lesen CD/DVD/DVD-RAM: 48 x/16 x/nein
  • Brennen CD-R/CD-RW: 48 x/24 x
  • Brennen DVD+R/-R/+RW/-RW: nein/nein/nein/nein

    Soundkarte:
    onboard

  • 2.0/5.1/7.1: ja/ja/nein

    Netzwerk: onboard, VIA

  • 10/100/1000 Mbit: ja/ja/nein

    Analog-/ISDN-/DSL-Modem:
    nein/nein/nein

    Tastatur Anschluss: Genius K295, PS/2


    Maus Anschluss:
    Genius Netscroll+, PS/2

    Zubehör nein

  • Comp.-Kab./S-Vid.-Kabel/Adapter: ja/nein/nein

    Software:
    Power DVD XP, Nero Express

    Betriebssystem: Windows XP
    Home mit SP1

    Garantieleistungen: 2 Jahre mit
    Pick-up-Service

    Aufpreis Betriebssystem: 90 ?


    Versand mit Nachnahme:
    12 ?

    Office-Nutzer: 74%

    3D-Spieler:
    42%
    Allround-User: 73%