Garmin GPS 35
GPS-Hardware

KomponentenWorkspaceZubehör

Der GPS-Empfänger von Garmin wird über ein serielles Kabel mit dem
Notebook verbunden.

Testbericht

Garmin GPS 35

Die Verbindung mit dem Notebook übernimmt ein serielles Kabel. Die
Stromversorgung erfolgt wahlweise über den PS/2-Port oder ein Kabel zum
Zigarettenanzünder. Durch das 3,7 Meter lange Anschlusskabel können Sie
den Empfänger auch auf der Heckablage montieren.